Vortrag: Marktüberwachung in Deutschland

Hans-Georg Niedermeyer von der Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik (ZLS) hat im Rahmen der fünften National Standards Conclave einen Vortrag zum Thema Marktüberwachung gehalten. Darin hat er die Rolle der Marktüberwachung im New Approach der Europäischen Union vorgestellt und erläutert, wie das deutsche Modell organisiert ist. Bereits bei der Jahressitzung der Deutsch-Indischen Arbeitsgruppe Qualitätsinfrastruktur im Januar 2018 haben Deutschland und Indien vereinbart, in Zukunft bei der Marktüberwachung enger zusammenzuarbeiten. Das deutsche Modell gilt als Vorbild für die von der indischen Regierung angestrebte Stärkung der nationalen Marktüberwachung.

 

Die Präsentation inkl. Vertonung von Herrn Niedermeyer steht Ihnen hier zur Verfügung.

 

Eine ausführliche Meldung zu der fünften National Standards Conclave finden Sie hier (nur auf Englisch verfügbar).

 

Weitere Informationen zu der Veranstaltung (auf Deutsch) finden Sie außerdem hier auf der Webseite der Deutschen Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (DKE).

Zurück

Top